Beiträge

Wie berichtet, musste die DM-Filiale in Monte Laa auf Grund eines Wasserschadens Mitte Juli 2015 bis auf Weiteres schließen. Nach kompletter Räumung und rund einem Monat Sanierungsarbeiten ist es nun endlich soweit: Die Filiale in der Laaer-Berg-Straße 49 hat am Freitag, den 28. August 2015 seine Türen wieder geöffnet und nahm bereits seine ersten Kunden in Empfang.  Ab sofort steht der Drogeriemarkt den Monte Laa´ern und all seinen weiteren Kunden wieder wie gewohnt von Montag bis Freitag von 8:00 bis 19:00 Uhr und samstags von 8:00 bis 18:00 Uhr zur Verfügung.

 

Am Donnerstag, den 11. September 2014 ist es endlich soweit: Die neuen Shops am Monte Laa öffnen ihre Pforten! Neben den Märkten für den täglichen Bedarf ist auch eine Filiale des Sonnenstudios SunCompany mit eingezogen, die rechtzeitig für die kommenden Wintermonate für attraktive Bräune und Wohlbefinden durch Vitamin D sorgt.

Nach knapp zwei Jahren Bauzeit ist der von der Genossenschaft Familienwohnbau errichtete Baukomplex in der Laaer-Berg-Straße, Ecke Urselbrunnengasse / Käthe-Odwody-Gasse, fertiggestellt. Mit den neuen Bewohnern sind dort auch neue Geschäfte in die Laaer-Berg-Straße 49 miteingezogen, die heute zum ersten Mal ihre Türen für ihre Kunden öffnen.

Bis in die Abendstunden wurde am Vortag noch alles auf Hochglanz poliert, die Einkaufswägen in Stellung gebracht und sogar Fahnenaufsteller fanden noch ihren Platz. Während die neue Hofer-Filiale ihre Kunden mit eigenen Kundenparkplätzen in der Tiefgarage und tollen Eröffnungsangeboten begrüßt, erfreuen sich die Kunden des Drogeriemarktes DM in den ersten drei Tagen an 15% Rabatt auf den gesamten Einkauf.

Hinzu kommen natürlich attraktive Öffnungszeiten: Die DM-Filiale hat Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:30 Uhr und Samstag von 8:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Der Eingang der DM-Filiale befindet sich gleich neben dem „Monte Laa Park“ bzw. gegenüber des großen gelben, auf Säulen stehenden Hauses.

Hofer besticht hingegen mit Sonderöffnungszeiten und öffnet Montag bis Freitag von 7:40 Uhr bis 20:00 Uhr abends sowie Samstag von 7:40 Uhr bis 18:00 Uhr von seine Pforten. Während der Eingang zur Hofer-Filiale direkt an der Laaer-Berg-Straße liegt und somit gut für jedermann sichtbar ist, versteckt sich die Zufahrt zu den Kundenparkplätzen in der Tiefgarage etwas: Sie befindet sich um die Ecke in der Käthe-Odwody-Gasse.

Laaer-Berg-Straße 49

Das Stadtentwicklungs- und Siedlungsgebiet Monte Laa in Wien Favoriten wächst weiter und erhält wieder zahlreiche neue Bewohner! Aktuell liegt die Fertigstellung des neuen Wohnbau´s an der Laaer-Berg-Straße 49 in den letzten Zügen: Schon vor einigen Wochen rückten die fleissigen Putztrupps für die Endreinigung an, der Gehsteig in der Urselbrunnengasse wurde fertiggestellt, die Bepflanzungen wurden vorgenommen und die Absperrungen werden nach und nach entfernt. Laaer-Berg-Straße 49 Statt schwerer LKWs fahren nunmehr vermehrt Lieferwägen das Gelände an, in den neuen Filialen von Hofer, DM & Co entstehen neben den schon aufgehängten Werbetafeln bereits die ersten Regalgänge. Der neue Wohnbau erhält sichtlich seinen letzten Schliff und macht sich bereit für seine neuen Mieter und Kunden, die bereits freudig in den Startlöchern stehen.

Laaer-Berg-Straße 49 Wie berichtet “Bauarbeiten für Bauplatz 6“ starten, wurde Ende 2012 mit dem Bau des Wohnkomplexes an der Laaer-Berg-Straße 49 / Ecke Urselbrunnengasse begonnen. Unter dem Motto „Wohnen beim Monte Laa Park“ entstanden innerhalb der knapp zwei Jahre andauernden Bautätigkeit insgesamt 131 freifinanzierte Mietwohnungen unterschiedlicher Größen, PKW-Stellplätze sowie mehrere Geschäftslokale. Bereits beim “Tag der offenen Tür“ am 17. Mai 2014 konnten Interessierte einen ersten Blick auf die Räumlichkeiten werfen und sich über das Projekt informieren. Nach wie vor finden sich auf der Website von Familienwohnbau 22 freie Wohnungen

Der von der gemeinnützigen Bau- und Siedlungsgesellschaft Familienwohnbau errichtete Wohnbau wurde als erster Teil des umstrittenen „Flächenwidmungsplan 7915“ realisiert, welcher weiters die Errichtung von drei Hochhäusern entlang der Laaer-Berg-Straße zwischen dem Porr-Turm und dem neuen Wohnbau vorsieht.

Update: 11.09.2014 – 13.09.2014 von 09:00 – 17:00 Uhr neuerliche Besichtigungsmöglichkeit !