Flächenwidmungsplan 7915, Angst vor Hochhäusern in Monte Laa

Alfred Hoch fordert eine Bürgerversammlung und befürchtet eine deutliche Verringerung der Lebensqualität. Zuviel Schatten, ein fehlendes Verkehrskonzept, eine nicht vorhandene Windberücksichtigung – all das und mehr kritisiert VP-Gemeinderat Alfred Hoch bei Monte Laa, wo drei Hochhäuser bis 110 Meter in den Himmel wachsen dürfen. Den ganzen Orginalartikel der Bezirkszeitung gibt es hier

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.