Radio Arabella Parkfest 8.6.2013

Radio Arabella Parkfest 2013Ein voller Erfolg war das von Radio Arabella gemeinsam mit Kik veranstaltete Parkfest am 8. Juni 2013 im Kurpark Oberlaa. Noch als vormittags fertig aufgebaut wurde trudelten bereits die ersten Besucher ein. Gedacht wurde dabei an jeden, vor allem die kleinsten Besucher amüsierten sich prächtig bei Kinderkarussell und Kinderhüpfburg! Auch der Wiener Kasperl sorgte zweimal für jede Menge Spaß und Unterhaltung. Jede Menge Spielzeug gab´s zwischendurch immer wieder beim Radio Arabella Glücksrad zu gewinnen. Großer Andrang herrschte natürlich auch beim Stand der Kinderfreunde und Heinz Spielwaren.

Radio Arabella Parkfest 2013Bobby Car Rennen – Christian ClericiGanz besonders interessant war natürlich auch das Bobby Car-Rennen, das ab 13 Uhr losging. Dabei fuhren 120 Teilnehmer wagemutig eine kleine Rennstrecke mit ein paar kleinen Kurven den Kurpark Oberlaa hinunter. Dabei ging es nicht darum am schnellsten zu sein, sondern an die von Moderator und Autor Christian Clerici vorgegebene Zeit heranzukommen. Seine Fahrzeit wurde natürlich bis zum Schluss streng geheim gehalten. Stürzten manche Fahrer nicht gleich am Start, so touchierte manch Teilnehmer/in vor allem in den Kurven teilweise die Reifen, die als Randbegrenzungen die Rennstrecke absicherten. Bis auf ein paar kleine Schürfwunden kamen die Teilnehmer jedoch gut und unverletzt im Ziel an.

Andy Lee Lang: Warum man da mitmacht? Weil es jede Menge Spaß macht! Und ganz nebenbei auch, weil der Sieger einen von MVC Motors zur Verfügung gestellten Ford Fiesta im Radio Arabella Design mit nach Hause nehmen durfte 😉 Rennen fahren durften aber auch die kleinen Festbesucher: Für sie wurde eine eigene kleine Fahrstrecke auf ebenem Gelände liebevoll aufgemalt. Auch hier herrschte ein enormer Andrang bei den kleinen spaßigen Bobby Cars.

Eva Maria MaroldUnter den Festbesuchern fanden sich auch ein paar ganz besondere Gäste: Gleich drei Kik-Leiberl in voller Lebensgröße feierten an diesem Samstag mit und begeisterten Jung und Alt. Auch der gestiefelte Kater, der jede Menge Süßes an die Kleinsten verteilte, war ein gern gesehener Besucher. Für leuchtende Kinderaugen sorgten natürlich auch die Luftballon-verschenkenden Mitarbeiter von Radio Arabella und Abalo Media.

Selbstverständlich wurde auch für Speis´ und Trank vorgesorgt: Mit Gösser, Coca Cola, Würstel, Hendl und Langos-Ständen, Slush-Eis, Süßem und dem Espressomobil bot sich den Besuchern eine breite Palette an Leckereien und Durstlöschern.

Für musikalische Unterhaltung sorgte neben dem Sound von Radio Arabella und den Jungs von „Wiener Wahnsinn“ auch Eva Maria Marold, die Songs aus ihrer neuen CD vorstellte. Zum Abschluss heizte Andy Lee Lang die Stimmung nochmal ordentlich an und brachte die Besucher nicht nur zum shaken sondern auch zum mitsingen. Zu weiteren Fotos dieser Veranstaltung kommt man hier

Video Zieleinfahrt Christian Clereci

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.