Montelaa.biz nunmehr offiziell bekannt

montelaa.biz wurde heute mittels Flyern erstmals und mit hundertprozentiger Abdeckung in ganz Monte Laa offiziell bekannt gemacht. Mit einer Auflage von knapp 2000 Stück ist in Rekordzeit nunmehr jeder Monte Laa´er über montelaa.biz informiert worden.

Damit wurde seit der Entstehung im März 2009 ein wichtiger Schritt zum Informations- und Kommunikationsfluss gesetzt.

Die Website wurde bereits im März 2009 ins Leben gerufen und war damals noch unter montelaa.at.vu erreichbar. Da es immer wieder zu technischen Problemen mit dem alten Layout kam, wurde die Website von Grund auf neu strukturiert. Nach monatelangen Vorarbeiten ging schließlich das aktuelle Design mit der neuen Domain www.montelaa.biz  im März 2010 online und brachte unter anderem neue Funktionen mit sich.

So können RSS-Feeds seit März 2010 nicht nur für das Forum, sondern für die gesamte Website genutzt werden. Damit verpasst man ab sofort auch keinen Artikel mehr.

Erwähnenswert ist vorallem auch der neue Häuserplan, der ergänzend zum bereits bestehenden Nahversorgungsplan geschaffen wurde und eine detaillierte Übersicht über die in Monte Laa vorhandenen Stiegen bietet. Neu eingezogenen Monte Laa´ern, Besuchern und Interessierten soll dieser Plan eine erste Hilfestellung sein, um sich orientieren zu können und den richtigen Weg zum gewünschten Zielort leichter zu finden.

Ein Blick in die Zugriffstatistiken zeigt, dass sich Montelaa.biz großer und immer wachsender Beliebtheit erfreut. Wir danken an dieser Stelle all jenen, die montelaa.biz besuchen, mitgestalten, verlinken, erwähnen, weiterempfehlen und und und!

Natürlich sind wir weiter bemüht und arbeiten daran, laufend wichtige Informationen zur Wohngegend und den aktuellen Geschehnissen in und um Monte Laa zur Verfügung zu stellen. Wie immer aber gilt: wenn euch etwas fehlt, habt keine Scheu uns zu kontaktieren 😉

In diesem Sinne herzlichen Dank für die Unterstützung und weiterhin viel Spaß auf montelaa.biz!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.