Malerischer Winter am Monte Laa

Der Winter hat nun endlich seine ganze Pracht entfaltet und hält Monte Laa fest im Griff. Seit einer Woche schneit es mal mehr, mal weniger und sorgt für wunderschöne Winterlandschaften.  Die ersten Bilder hier auf montelaa.biz zeigen Milliarden von Schneeflocken, die derzeit den Laaer Wald verzaubern und zu traumhaften Spaziergängen einladen.

Seit Tagen bietet sich in Monte Laa das gleiche Bild: Autos fahren besonders langsam durch die Straßen, Wege werden immer wieder geräumt und die im Freien geparkten Autos müssen mit Besen und Eiskratzer von hohen Schhneebergen und Eis befreit werden. Während der ein oder andere Autofahrer nicht sonderlich glücklich über die weiße Pracht ist, gibt es für die Kinder in unserer Nachbarschaft nichts schöneres.

Sie nutzen jede freie Minute und marschieren mit dicken Overalls und festen Stiefeln hinaus in den Schnee. Schneeballschlachten und Schlittenfahrten stehen dabei ganz oben auf der Tagesordnung. Dafür bietet sich nicht nur der nah gelegene Laaer Wald und die Löwygrube sondern auch die große Rampe im Park Monte Laa an, die sich zwischen den beiden Meandrino-Türmen, gegenüber vom Campus Monte Laa, befindet.

Weitere Winterimpressionen vom Laaer Wald finden sich hier in der Bildergalerie.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.