Haltestellenverlegung Absbergbrücke

Haltestelle Laaer-Berg-Straße Absberggasse

Am 21. April 2015 wurde in luftigen Höhen am Schild „powered by PORR“ an der rechten oberen Ecke der Fassade des Office Provider-Gebäudes (neben dem Porr-Turm) gearbeitet. Am späten Montagnachmittag (20.4.2015) wurden bereits die notwendigen Absperrungen für die Arbeitsfahrzeuge eingerichtet.

Haltestelle Laaer-Berg-Straße Absberggasse

Auf der Laaer-Berg-Straße in Fahrrichtung stadteinwärts kam es daher für den Individualverkehr zu einer Fahrbahnverengung auf Höhe der Apotheke (gegenüber Lidl). Ein Wechsel auf die Rechtsabbiegerspur in Richtung Absberggasse war somit erst kurz vor der Ampel möglich.

Auch die Fahrgäste der Buslinien 68A und 68B sind von der Absperrung betroffen gewesen. Die Haltestelle „Absbergbrücke“ in Fahrtrichtung Reumannplatz wurde um wenige Schritte weiter nach vorne, vor den Eingang zum Müller Bräu, verlegt. Da auch der Gehsteig für die Arbeiten an der Gebäudefassade gesperrt wurde, führte der Fussgänger-Weg zur verlegten Haltestelle über eine kleine abgesperrte Passage auf dem Fahrradstreifen.

Die für die Arbeiten notwendige Absperrung hielt nur kurzfristig an und wurde noch am 21. April 2015 wieder entfernt. Die Haltestellenverlegung wurde am nächsten Tag wieder aufgehoben.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.