Flächenwidmungsplan 7915 – Lokalaugenschein in Monte Laa

Hinsichtlich des Entwurfs des neuen Flächenwidmungs- und Bebauungsplans Nr. 7915 lud die BIGG Monte Laa heute Politiker, Journalisten und Bürger zum Lokalaugenschein. Zahlreiche Interessierte versammelten sich um 13 Uhr vor dem Eingang zur Schule Campus Monte Laa und besichtigten die Gründe, auf welchem drei Türme mit einer Höhe von bis zu 110m gebaut werden sollen. Mit dabei waren unter anderem auch Gemeinderat Hoch und Stadtrat Schicker. Im Anschluss fand eine Diskussion zwischen den Bürgern und Politikern statt.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.