Drohende Postämterschließung trifft auch Monte Laa

Postamt GellertgasseErneut stehen zahlreiche Postämter vor der Schließung, darunter auch das für das Stadtentwicklungsgebiet Monte Laa zuständige Postamt in der Gellertgasse!

Während sich Bezirke und Bürger heftigst dagegen aussprechen, versteht man die Aufregung bei der Post nicht. Das Konzept vermehrt auf Postpartner zu setzen funktioniert zwar in den Bundesländern, in Wien kenne man das jedoch noch nicht so – heißt es von Seiten des Unternehmens. Auch spricht man bei der Post nicht von ersatzlosen Schließungen, sondern lediglich von „Übersiedlungen“.

In den Medien und im Internet wird das Thema bereits heiß diskutiert, in einigen Bezirken haben sich bereits Bürgerinitiativen formiert. Auch die Bezirksvertretung für Favoriten hat sich mittels Resolution gegen die Schließung von Postämtern ausgesprochen (siehe Bericht von der Bezirksvertretungssitzung am 7.9.2011).

Derzeit kursieren in Print- und Onlinemedien zahlreiche Listen von betroffenen Postämtern, die entweder geschlossen und durch Post-Partner ersetzt oder mit nahegelegenen BAWAG-Filialen zusammengelegt werden sollen. Lt. Auskunft der Post sollen diese jedoch nicht ganz korrekt sein.

Letzten Informationen zufolge sollen demnach im zehnten Bezirk die Postämter in der Gellertgasse 42-48, in der Quellenstraße 51-55 und in der Hardtmuthgasse 139 mit BAWAG-Filialen in der Nähe zusammengelegt werden. In naher Zukunft könnten sich die Monte Laa´er daher bald umstellen müssen, denn als dem Postamt in der Gellertgasse nahe gelegene BAWAG-Filiale käme beispielsweise jene an der Ecke Reumannplatz / Favoritenstraße oder auch jene in der Quellenstraße in Frage.

Aktuelle Medienberichte und Aussendungen zum Thema:

Favoriten kämpft um seine Poststandorte (Krone, 9.9.2011)

Post sperrt 50 Ämter zu! Ist auch Ihre Filiale dabei? (Heute, 9.9.2011)

Aus für Postämter sorgt für Wirbel (Österreich, 9.9.2011)

Wiener protestieren gegen Schließung von Postämtern (Die Presse, 9.9.2011)

Diese Wiener Postämter schließen wirklich (vienna.at, 9.9.2011)

Klares Nein zu ersatzlosen Postämterschließung (APA/OTS-Aussendung SPÖ, 9.9.2011)

Stadtregierung muss Postamts-Kahlschlag verhindern (APA/OTS-Aussendung FPÖ, 9.9.2011)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.