Collmanngasse 3 im Endspurt

Collmanngasse 3 Die Zeit verrinnt förmlich wie im Flug! Nachdem die Bauarbeiten an der Collmanngasse 3 erst am 18. Mai letzten Jahres begonnen haben, ist der neue Wohnbau aktuell nur noch ein kleines Stück von seiner Fertigstellung entfernt. Der L-förmige Bau verfügt über einen gärtnerisch gestalteten Innenhof mit einem Kleinkinderspielplatz sowie offene hofseitige Laubengänge, über die der Wohnbau zusätzlich zu den zwei Stiegenhäusern an der Collmanngasse erschlossen wird.

Collmanngasse 3Einen Blickfang stellen die geschwungenen Loggien an der Außenfassade entlang der Collmanngasse dar. Der dort befindliche Vorplatzbereich wird Baumbepflanzungen aufweisen und Sitzgelegenheiten bieten. Die zukünftigen Mieter dürfen sich jedoch nicht nur über die allgemeinen Freiflächen, sondern auch über weitere Gemeinschaftseinrichtungen wie zum Beispiel einen Kinderspielraum, Kinderwagenräume und die Waschküche freuen. Der vorhandene Fahrradraum im Untergeschoß wird über eine eigene Zufahrtsrampe erreichbar sein. Für den privaten Freibereich bieten sich Mietergärten, Loggien und Dachterrassen an. Die Zufahrt zur Tiefgarage wird über die Urselbrunnengasse erfolgen.

Der neue Gebäudekomplex verfügt mit einem Erdgeschoß, vier Obergeschoßen und einem Dachgeschoß über insgesamt 85 großteils zweiseitig belichtete und belüftete Mietwohnungen. Die zwei- bis vier-Zimmer-Wohnungen haben eine Größe von ca. 64 bis 114m². Während es sich beim Großteil der Wohnungen um Geschoßwohnungen handelt, finden sich im Dachbereich Maisonetten.

Die Sozialbau AG zählt aktuell 2697 Vormerkungen. Geplanter Fertigstellungstermin ist bereits der 30.11.2010. Wer also schnell genug war, darf sich über einen Bezug im Dezember.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.