Ausstellung über die Ankerbrotfabrik eröffnet

Heute um 19:00 Uhr wurde die Ausstellung über die Geschichte der Ankerbrotfabrik von Bezirksvorsteherin Hermine Mospointner feierlich eröffnet.

Unter den Keywords „Arbeitswelt – Architektur – Geschichte“ zeigt die Ausstellung jede Menge Wissenswertes über die Geschichte und den Werdegang des seit über einhundert Jahren bestehenden und eng mit Favoriten verbundenen Unternehmens. Auch interessante Fotos aus vergangenen Tagen sind zu bewundern.

Die Ausstellung „Die Ankerbrot-Fabrik“ wird vom Bezirksmuseum Favoriten in Zusammenarbeit mit dem Institut für Arbeiterbildung präsentiert und ist bei freiem Eintritt in der Volkshochschule Favoriten (Arthaberplatz 18, 1100 Wien) während der Öffnungszeiten zu sehen. Ab heute kann man also bis inklusive 25. November 2010 die Ausstellung von Montag bis Freitag, jeweils von 8:00 bis 20:00 Uhr besuchen.

Wie vorab schon etwas über die Geschichte der Ankerbrotfabrik wissen möchte, kann auch hier im History-Bereich und den darin verlinkten weiteren Informationen schmökern und nachlesen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.