8. Kinderfest im preyer´schen Kinderspital

preyersches Kindergesundheitsfest 2015Am Samstag, den 5. September 2015 wurde am Areal des preyer´schen Kinderspitals wieder der Kindergesundheitstag gefeiert. Mit dabei waren neben vielen anderen auch wieder die CliniClowns, das grüne Kreuz, die Polizei und Elfi mit ihrem Kräuterstand!

Mit einem Spielepass und bunten Luftballons in der Hand ging es von einer Station zu nächsten. Spiel, Spaß und Gesundheit wurden dabei natürlich ganz groß geschrieben: So konnten sich die kleinen Besucher im Bogenschießen üben und beim Wildschweinrennen um die Wette reiten, riesige Seifenblasen mit vollem Körper- und Puste-Einsatz in der Luft halten oder wie ihre großen Vorbilder am Polizeimotorrad Platz nehmen.

preyersches Kindergesundheitsfest 2015Jede Menge Geschicklichkeitsspiele brachte indes das Eukikowa Körperbewusstseinstraining mit. So begeisterten nicht nur der Seilparcours in den Bäumen oder das Stabschwingen in der Gruppe, sondern auch Sigi das Skelett! Gesichtet wurden auch junge mutige Besucher, die mit viel Schwung und Elan einen riesigen Erdball erklimmten und sich den Blutdruck und Zuckerwert messen ließen.

Reges Interesse herrschte im Innenhof des Areals, wo ein grauer alter Mazda, der freundlicher Weise auch dieses Jahr wieder vom Autohaus Heiss zur Verfügung gestellt wurde, nach Lust und Laune in allen möglichen bunten Farben bemalt wurde. Viel Spaß hatten die kleinen Gäste jedoch auch beim Balancieren am Indo-Board und beim kreativen Schaffen in der Bastelstation.

Viel Wissenswertes galt es hingegen bei den Ständen der Ohr-, Zahn- und Augengesundheit, der Wiener Gesundheitsförderung und dem Ernährungsstand des FEM Süd in Erfahrung zu bringen. Nebenan galt es an der Waagschale des Männergesundheitszentrums mit Hilfe von Obst, Gemüse, Reis, Burger, Pommes, Schnitzel & Co die richtige Balance zwischen gesundem und ungesundem Essen zu finden.

preyersches Kindergesundheitsfest 2015Für das leibliche Wohl standen jede Menge Getränke und kleine Snacks beim Imbissstand bereit. Gegen eine freiwillige Spende verwöhnte das süsse Eck zudem seine Gäste mit Muffins, einer Torte und verschiedenen Kuchenstücken, Keksen und frisch gebackenen Waffeln. Unter die Festbesucher mischte sich auch die sympathische Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser, der es ein persönliches Anliegen war, die Veranstaltung zu besuchen.

preyersches Kindergesundheitsfest 2015Das heurige Kinderfest wurde dank des Engagements der zahlreichen Helfer wieder ein voller Erfolg und bescherte den zahlreichen Besuchern einen wunderbaren Nachmittag voller Spiel, Spaß und Freude. Daran änderten auch die Regentropfen nichts, die zwischendurch immer wieder vom Himmel fielen. Man könnte jedoch meinen, der Himmel weinte, denn das Kinderfest wurde heuer zum letzten Mal in den bereits historischen Gemäuern gefeiert.

Derzeit ist geplant, dass das „Gottfried von Preyer´sche Kinderspital“ im Jahr 2016 gänzlich ins Kaiser-Franz-Joseph-Spital (SMZ Süd), von dem es schon seit 1.1.2008 als dessen „Kinder- und Jugendabteilung“ geführt wird, übersiedelt. Hierorts sollen dann die weiteren Bauteile der sogenannten „Preyer´schen Höfe“ entstehen, von denen bereits die ersten Wohngebäude auf den Gründen der ehemaligen Schwesternwohnheime an der Ecke Laaer-Berg-Straße / Absberggasse errichtet und Mitte 2015 von ihren neuen Bewohnern sowie einer Billa-Filiale bezogen wurden.

Weitere Fotos finden sich hier im Fotoalbum sowie auf Facebook.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.